Lesung in Klaus Vogts Weinhandlung in Weilimdorf

Eine Lesung der besonderen Art aus meinem Roman „Wenn der Mond erzählen könnte“ gab es am Mittwoch, 09.10.19. Sie fand nämlich im „Korkenzieher“, der wunderbaren Weinhandlung von Klaus Vogt in Weilimdorf, statt. Bei erlesenen Weinen begleiteten mich die interessierten Zuhörer *innen mit meiner Geschichte nach Südtirol. Vielen Dank an das Duo Hispanova, das nun schon zum zweiten Mal eine Buchvorstellung von mir musikalisch umrahmte, und an Alexandra A., die die Veranstaltung organisiert hat. Es war ein toller Abend!

Duo Hispanova mit portugiesischem Fado

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top